Nike BETRUE Kollektion unterstützt eine integrative Kultur

Nike sein wahrer Stolz Sammlung

Nike hat die farbenfrohe BETRUE-Kollektion 2019 veröffentlicht, um eine integrativere Kultur zu schaffen.

Mit T-Shirts, Turnschuhen, Socken, Kapuzenpullis und Umhängetaschen ist die BETRUE-Kollektion eine Hommage an den Aktivisten Gilbert Baker und sein ikonisches Regenbogenfahnen-Design, das nach 40 Jahren ein universelles Symbol für die LGBTQIA-Community bleibt.

Zum ersten Mal trägt Nike die originale achtfarbige Flagge auf seiner Kleidung. Diese Kollektion ist nur die neueste Arbeit von Nike, die sexuelle und geschlechtliche Identitäten unterstützt. Seit 2012 hat Nike außerdem 3,6 Millionen US-Dollar an Finanz- und Sachleistungen für LGBTQIA+-Angelegenheiten bereitgestellt.



Die Designer von Nike haben jedem Schuh einen handgefertigten Effekt verliehen, indem sie Symbole wie den achtschichtigen Swoosh auf dem Nike Air Max 90 BETRUE und die Regenbogenfahne auf dem Tailwind 79-Sneaker gestickt haben. Dies ist eine Anspielung auf die Tatsache, dass Gilbert Baker alles handgefertigt hat, was er entworfen hat.

nike regenbogenshirt betrue kollektion

Die rechte Einlegesohle jedes Schuhs weist die acht Farben der Pride-Flagge auf und erklärt, wofür sie jeweils stehen. Jede linke Einlegesohle ist pink und trägt die Signatur von Baker.

Die Nike 2019 BETRUE-Kollektion erscheint im Juni in kleinen Tropfen, was auch der Pride-Monat ist.

Ausgewählte Modelle sind ab sofort verfügbar, während eine weitere Welle am 20. Juni mit den endgültigen Veröffentlichungen für den 29. Juni ausfällt. Sie finden die Schuhe und Bekleidung unter Liefern und Sneakerboy .

Hör zu

Nike Regenbogen Turnschuhe

weißer nike pullover

Nike Air Max Turnschuhe

schwarzes Hemd und weiße Jacke

Nike Regenbogen Sneakers und Socken

schwarzes Nike Swoosh Shirt

Regenbogen Umhängetasche

schwarzes Regenbogen-Tanktop

Nike Betrue Schuhfutter

weiße Stolz Turnschuhe