Kunst

Sie wetten auf Ihren Tintype, Buckaroo

Ein von seinen Wurzeln inspirierter Texaner verwendet einen Stil der frühen Fotografie, um die grobschlächtigen Cowpuncher des Westens zu porträtieren.

Weiterlesen

Titelgeschichte: Der König des viszeralen Designs

Eine neue Ausstellung ehrt George Lois, den Mann, der dem Magazin Esquire einen unverwechselbaren Look verlieh, der zu seiner Haltung passt.

Weiterlesen

Rivalität auf Leinwand und Seite ausgespielt

Diese überaus hübsche Show zeigt Werke von Jackson Pollock, Willem de Kooning und Barnett Newman.

Weiterlesen

Ted Key, 95, Schöpfer des „Hazel“-Cartoon, ist tot

Mr. Keys Cartoon-Kreation war ein unabhängiges, unverschämtes Dienstmädchen, das als Hazel bekannt wurde, ein Name, der zum Synonym für Haushälterinnen wurde.

Weiterlesen

Power-Dressing

Das Metropolitan Museum bietet einen spielerischen Blick auf Comic-Kostüme und ihren Einfluss auf die radikale Haute Couture.

Weiterlesen

Mystiker und Militante: Ein Blick auf das Rastafari-Königreich

Rastafari entdecken! im Natural History Museum des Smithsonian zeigt weit mehr über die Rastafari-Kultur, als bekannte Symbole und die bescheidene Größe der Show vermuten lassen.

Weiterlesen

Wie man wie ein surrealer Karikaturist denkt

In ihrem zweitägigen Autorenworkshop singt Lynda Barry, erzählt Witze, spielt Charaktere und tanzt sogar einen lobenswert sinnlichen Hula.

Weiterlesen

Die Geheimnisse gewöhnlicher Gegenstände enthüllen

Here’s the Thing: The Single Object Still Life ist eine visuell und philosophisch spannende Ausstellung im Katonah Museum of Art.

Weiterlesen

Will Elder, Karikaturist für satirische Geschenke und übervölkerte Szenen, stirbt im Alter von 86

Mr. Elder, dessen wilde, mit Gags gefüllte Illustrationen dazu beitrugen, die Comic-Identität des Mad Magazine zu definieren, war auch ein Schöpfer der Playboy-Zeichentrickserie Little Annie Fanny.

Weiterlesen

Robert Rauschenberg, US-amerikanischer Künstler, stirbt im Alter von 82 Jahren

Herr Rauschenberg, der im 20. Jahrhundert die Kunst immer wieder neu prägte, widersetzte sich der traditionellen Vorstellung, dass ein Künstler an einem Medium oder Stil festhält.

Weiterlesen

Huntington Hartford, A. & P. ​​Erbe, stirbt im Alter von 97 Jahren

Herr Hartford erbte ein Vermögen aus dem Lebensmittelgeschäft von A. & P. ​​und verlor das meiste davon, als er seinen Träumen als Unternehmer, Kunstmäzen und Freizeitmensch nachjagte.

Weiterlesen

Patrick Irland, 36, stirbt; Geschaffen, um dem Frieden zu dienen

Nach 36 Jahren hat Brian O’Doherty sein Alter Ego Patrick Ireland begraben.

Weiterlesen

Ein Wort an Sie, nur ein Wort: Bakelit

Die Mark-Twain-Bibliothek feiert den 100. Jahrestag der Erfindung von Bakelit mit einer Ausstellung von mehr als 300 farbenfrohen Beispielen bis zum 4. Juni.

Weiterlesen

Dick Sutcliffe, 90, stirbt; Begann „Davey und Goliath“

Die Idee von Herrn Sutcliffe, animierte Charaktere zu verwenden, um religiöse Prinzipien zu lehren, führte zur Zeichentrickserie Davey und Goliath.

Weiterlesen

Ein Künstler haucht mit Holz den Wegen der Renaissance neues Leben ein

Ungewöhnlich für eine 35-jährige zeitgenössische Künstlerin ist Alison Elizabeth Taylors bevorzugtes Medium Holzintarsien.

Weiterlesen

Blick in den Himmel in Lower Manhattan

Der 76-stöckige Beekman Tower von Frank Gehry, der südlich des Rathauses gebaut wird und dessen neuestes Design am Freitag veröffentlicht wurde, sollte als längst überfällig gelten.

Weiterlesen

Alton Kelley, 67, Künstler der Rock-Gegenkultur der 1960er Jahre, Dies

Mr. Kelley schuf das visuelle Äquivalent eines Acid-Trips in psychedelischen Konzertplakaten für Künstler wie The Grateful Dead und Jimi Hendrix.

Weiterlesen

Seattle Asian Museum zieht um die Ecke und in seine Identität

Wenn das Wing Luke Asian Museum am Samstag wiedereröffnet wird, geht es bei den Feierlichkeiten um mehr als nur um institutionelle Errungenschaften.

Weiterlesen

Ein weiteres kubistisches Geschenk für die Met und neue Kunst bei MetroTech

Der Philanthrop Leonard A. Lauder, der im vergangenen Frühjahr Kunst im Wert von 1 Milliarde US-Dollar an das Metropolitan Museum gespendet hat, hat sein Geschenk um ein neu erworbenes Léger-Gemälde erweitert.

Weiterlesen

Joanna Malinowska: 'Ein Falke aus einer Handsäge'

Obwohl in seiner Symbolik schwerfällig, ist Ms. Malinowskas neuestes Solo eine temperamentvolle Erkundung der nordamerikanischen Grenze.

Weiterlesen