18+ Beste Möglichkeiten, einen grauen Anzug zu tragen

Modell in einem grauen Anzug

Der graue Anzug ist das Schweizer Taschenmesser. Es ist der flexibelste Anzug, den es gibt, und wir haben diesen vertrauenswürdigen Leitfaden zum Tragen dieses transzendenten Farbtons zusammengestellt. Dieser Leitfaden beantwortet alle Fragen zum Tragen eines grauen Anzugs, von Krawatten über Schuhe bis hin zu Einstecktüchern. Es gibt mehr als 50 Graustufen, aber keine Sorge, wir sind hier, um alles aufzuschlüsseln.

Der Anzug ist in verschiedenen Formen erhältlich und bietet Platz für ein breites Spektrum an Anlässen und Mischungen. Bei einer Vielzahl von Randfarben ist es keine Überraschung, dass graue Anzüge wieder in Mode sind, da immer mehr Männer von Schwarz oder Blau abweichen, um sich von anderen abzuheben.

Nehmen Sie sich nicht eine Vielzahl von Optionen vor, um zu bedeuten, dass Sie einfach ein Ensemble zusammenwerfen und die Chips fallen lassen sollten, wo sie mögen. Im Gegenteil, der Männerstil ist eine Kunstform und sollte als solche behandelt werden. Bevor Sie also das nächste Anzuggeschäft oder den nächstgelegenen Schneider besuchen, lesen Sie in unserem Leitfaden nach, wie Sie einen grauen Anzug am besten tragen können.



Was ist der graue Anzug für dich?

Wie bei blaue Anzüge und marineblaue Anzüge Graue Anzüge haben ein relativ breites Konzept, bis Sie sie in engere Kategorien unterteilen. Betrachten Sie den Unterschied zwischen Hellgrau und Anthrazit und Sie kommen auf die Idee, dass es so viele Grautöne gibt, dass wir nicht möchten, dass Sie sich in der Sauce verlieren. Bringen Sie Stoffe und Muster in die Mischung und Ihre Optionen explodieren im Wesentlichen. Was ist der graue Anzug für Sie? Nun, das ist eine schwierige Frage.

Die gute Nachricht ist, dass graue Anzüge heute mehr denn je in Mode sind. Im Gegenzug gibt es im Wesentlichen keine Kleiderordnung, die keinen Platz für Grau schafft. Das heißt, einige Anzüge funktionieren für einige Gelegenheiten am besten gegenüber anderen. Wenn Sie sich also fragen, welche Art von grauem Anzug für Sie am besten geeignet ist, kann sich die Antwort je nach Jahreszeit oder Ereignis ändern.

Hellgrauer Anzug

Hellgrau

Ein hellgrauer Anzug sorgt für das perfekte Smart-Casual-Statement. Es strahlt eine weichere und sonnigere Atmosphäre aus und bietet Zugänglichkeit und mühelose Flexibilität. Kombiniere es mit einem dunklen Hemd, einer Chinohose und teuren weißen Turnschuhen und du hältst dich mit den neuesten Streetstyle-Trends auf dem Laufenden. Hellgrau eignet sich am besten für semi-formale Veranstaltungen. Wenn Sie zu Ihrem nächsten Fest einen hellgrauen Anzug tragen, sollten Sie den traditionellen Weg einschlagen, indem Sie eine dunkle Krawatte und ein weißes oder gedecktes Hemd sowie einige Accessoires wie ein Einstecktuch und eine Uhr anziehen.

Dunkelgrauer Anzug

Dunkelgrau

Mit dem dunkelgrauen Anzug können Sie eine stärkere Aussage machen als mit dem hellgrauen. Wenn Sie es mit einem farbigen Hemd wie Blau kombinieren, wie es von Daniel Craig populär gemacht wurde, haben Sie eine professionelle Passform, die ernst genommen werden muss. Ein dunkelgrauer Anzug ist eine großartige Option für den Mann, der gerne etwas ändert, und eine großartige Alternative zu der Fülle von dunkelblauen und schwarzen Anzügen, die Sie heute häufig sehen

Anthrazitgrauer Anzug

Kohlengrau

Ein ernsterer und professionellerer Ton ist Anthrazit. Anthrazit gibt es in verschiedenen Texturen und mischt sich mit einer Reihe von Farben. Holzkohlegrau ist zwar unbestreitbar gutaussehend, hat aber einen etwas engeren Anwendungsbereich. Zum größten Teil sollten Sie Ihren maßgeschneiderten Anzug aus Holzkohle nur für wichtige Geschäftstreffen und formelle Veranstaltungen aus dem Kleiderschrank holen. Wie der dunkelgraue Anzug können Sie Ihren Anzug aus Holzkohle bequem mit einem weißen oder farbigen Hemd und einer passenden Krawatte und einem Einstecktuch kombinieren. Für Schuhe empfehlen wir, sich an schwarze Abendschuhe zu halten.

Mittelgrauer Anzug

Mittelgrau

Zwischen hellgrau und anthrazit liegt mittelgrau (auch als schlichtes Grau bekannt). Es ist nicht überraschend, dass der mittlere Grauton eine äußerst große Reichweite hat, was ihn für eine Reihe von Dresscodes, Umgebungen und Farbkombinationen geeignet macht. In vielerlei Hinsicht ist der mittelgraue Anzug der schmeichelhafteste Farbton, mit dem Sie weniger traditionelle Hemden, Krawatten und Schuhe kombinieren können. Wir empfehlen, den mittelgrauen Anzug mit einem hochwertigen weißen Hemd, einer schwarzen Krawatte und Abendschuhen zu kombinieren (schwarz oder braun, Sie haben die Wahl).

Silberner Anzug

Silber

Wenn Sie angeschaut werden möchten, vergessen Sie alles andere und investieren Sie in einen silbernen Anzug. Beim Kauf eines silbernen Anzugs ist das Hauptmerkmal die Reflexion und Qualität Qualität Qualität. Mit einem minderwertigen Silberanzug sehen Sie möglicherweise wie eine billige Version des Silbersurfers aus. Wählen Sie also nur den Schneider mit der höchsten Qualität. Der silberne Anzug ist am besten für den Big Shot reserviert. Tragen Sie unter keinen Umständen einen silbernen Anzug zu einem Vorstellungsgespräch. Wenn Sie einen silbernen Anzug tragen müssen, halten Sie sich zurück, bis die Zeit reif ist, bringen Sie ihn für einen besonderen Anlass heraus und kombinieren Sie den Anzug mit einem weißen Hemd und einer schwarzen Krawatte.

Gemusterter grauer Anzug

Gemustert

Mit dem gemusterten grauen Anzug können Sie einige weniger traditionelle Drucke beiläufig erkunden. Ein Anzug dieser Größenordnung strahlt ein gewisses Maß an Komfort in sich aus. Der Anzug eignet sich am besten für semi-formelle Anlässe und Partys. Mit dem Anzug kann Ihr Schneider mit einigen modernen Materialien wie Wolle, Wildleder und Velours spielen, die Ihre Kleidung entweder zu den lässigen oder zu den professionellen Zwecken des Spektrums machen. Der gemusterte Anzug passt am besten zu braunen Abendschuhen und bunten Hemden, sogar zu einer passenden Weste.

Was mit einem grauen Anzug zu tragen

Okay, Sie haben sich entschieden, Ihren neuen Anzug zu einer schicken Cocktailparty zu tragen. So beginnt der erschütternde Prozess der Auswahl der richtigen Krawatte, des richtigen Hemdes und der richtigen Schuhe. Zum Glück ist Grau eine neutrale und vielseitige Farbe, sodass Sie im Grunde nichts falsch machen können, solange Sie innerhalb der Parameter des guten Geschmacks bleiben. Mit anderen Worten, vermeiden Sie Neongelb und orange Pastellfarben, und es sollte Ihnen gut gehen. Natürlich empfehlen wir Ihnen, dies zu tun, unabhängig davon, welche Art von Anzug Sie trugen.

Mit grauen Anzügen können Sie letztendlich mit Kontrasten spielen, und Sie sollten keine Angst davor haben. Hellgrau dient als eine Art Sprungbrett und betont die dunkleren oder helleren Farben. Anthrazit ist mittlerweile eher ein dominierender Farbton. Um Ihnen eine bessere Vorstellung von möglichen Kombinationen zu geben, teilen wir die Dinge nach Kategorien auf.

Krawatten

Vergessen Sie bei der Auswahl der Krawatte zu einem grauen Anzug nicht, sowohl den Grauton als auch die Veranstaltung zu berücksichtigen, an der Sie teilnehmen. Hellgrau und Mittelgrau sind in der Regel vielseitig und sommerlich. Sie können es sich also leisten, in der Krawattenabteilung zu experimentieren und hellere Farben, verschiedene Texturen und auffällige Muster zu erzielen. Anthrazit ist mittlerweile eher geschäftsmäßig und professionell, was bedeutet, dass Sie sich im Allgemeinen für dunkle und monochromatische Krawatten entscheiden sollten. Für Hochzeiten oder ähnliche Verlobungen sorgt ein anthrazitfarbener Anzug mit blassrosa Krawatte und Anstecknadel für ein großartiges Ensemble.

Hier sind einige graue Anzug- und Krawattenkombinationen und die dazugehörigen Aussagen:

  • Lila Krawatte - Betrachten Sie für etwas, das nur einen Schritt über den Tellerrand hinausgeht, die lila Krawatte. In Kombination mit einer grauen Jacke bietet es Wärme und Persönlichkeit.
  • Blaue Krawatte - Diese farbenfrohe Kombination ist wie ein Sommer in Anzugform. Verschließen Sie den Deal mit einem Einstecktuch oder einer Anstecknadel (oder beidem).
  • Dunkelblaue Krawatte - Kombinieren Sie diese elegante Kombination mit einem weißen Hemd und Sie führen einen geschickten Balanceakt zwischen Kontrast und Gleichmäßigkeit aus.
  • Schwarze Krawatte - Wenn Sie an wichtigen Geschäftstreffen teilnehmen, wird Sie diese Kombination niemals im Stich lassen.
  • Rote Krawatte - Rot ist eine sehr emotionale Farbe und kann je nach Farbton unterschiedliche Signale senden. Egal auf welchem ​​Schatten Sie landen, erwarten Sie, dass er auffällt.
  • Gemusterte Krawatte - Graue Anzüge gibt es in verschiedenen Formen, ebenso wie die dazugehörigen Krawatten. Rocke diese Kombination nur, wenn du die Kunst des Modestils beherrschst.

Hemden

Wie die meisten Stilexperten bestätigen, können Sie nichts falsch machen, wenn Sie eine Anzugjacke jeder Farbe mit einem weißen Hemd kombinieren. Graue Anzüge sind natürlich keine Ausnahme. Natürlich ist Weiß bei weitem nicht Ihre einzige Option. Hier sind einige andere:

  • Weißes Hemd - Das weiße Hemd ist für die formelle Veranstaltung oder Hochzeit. Wenn alles andere fehlschlägt, setzt sich die Kombination aus weißem Hemd und grauem Anzug mit einem Hauch von Eleganz und Einfachheit durch.
  • Pinkes Shirt - Wann immer Sie sich für das farbige Hemd unter der monotonen Jacke entscheiden, möchten Sie eine Erklärung abgeben. Die Kombination aus rosa Hemd und grauem Anzug hat eine Erfolgsgeschichte, wenn sie richtig ausgeführt wird. Wir empfehlen, ein blassrosa zu wählen und es für weniger formelle Anlässe mit einem hellgrauen zu kombinieren.
  • Blaues Shirt - Das hellblaue Hemd ist eine vernünftige Aussage, die viele der gleichen Eigenschaften des rosa Hemdes widerspiegelt. Das blaue Hemd ist weniger ein Statement-Maker als das rosa Hemd. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie das blaue Hemd mit einem hellgrauen oder gemusterten Anzug kombinieren, um ein lässigeres Statement abzugeben. Kombinieren Sie das blaue Hemd mit dem hellgrauen Anzug und Sie haben ein geschmackvolles Spiel in Kontrasten.
  • Schwarzes Shirt - Das schwarze Hemd ist die Definition einer Kraftbewegung. Die Kombination wurde von Chris Hemsworth und Russell Crowe populär gemacht. Die Kombination aus schwarzem Hemd und grauem Anzug passt am besten zu einer schwarzen oder grauen Krawatte und wird mit einem schwarzen Einstecktuch und schwarzen Schuhen abgerundet.
  • Rotes Shirt - Es gibt eine einfache Regel, wenn Sie ein rotes Hemd mit einem grauen Anzug tragen. Wenn Sie diese etwas kühne Kombination tragen, stellen Sie sicher, dass Sie den Rotton mit dem Grauton abgleichen, dh ein Hellgrau mit einem Hellrot und umgekehrt. Vermeiden Sie letztendlich helle Rottöne und versuchen Sie, einen tieferen oder helleren Farbton beizubehalten. Das Redshirt passt am besten zu einer grauen Krawatte und schwarzen Schuhen. Vermeiden Sie burgunderfarbene Schuhe um jeden Preis!
  • Schwarzer Rollkragenpullover - Die Kombination aus Rollkragenpullover und Anzug ist immer für Sie da, wenn Sie den eleganten Casual-Look rocken möchten.

Schuhe

Welche Schuhe zu einem grauen Anzug getragen werden sollen, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Das Wichtigste ist der Farbton Ihres grauen Ensembles sowie die Umgebung, in der Sie es tragen werden. Zum Beispiel sorgt ein hellgrauer Blazer mit minimalistischen Turnschuhen für ein ausgeklügeltes, lässiges Outfit.

Wenn Sie an einer formellen oder semi-formellen Veranstaltung teilnehmen, lassen Sie die Turnschuhe zu Hause und ziehen Sie stattdessen einige Brogues, Mönchsgurte, Oxfords oder Slipper an. Der graue Anzug ist grundsätzlich neutral, daher haben Sie eine große Auswahl an Farben, dh Bräune, Braun, Schwarz und Burgund. Unter ihnen könnte Burgund Ihre kühnste Wette sein, da es das Grau zu einem erhöhten Effekt ausspielt.

Wann man einen grauen Anzug trägt

Sie können sicher einen grauen Anzug zu praktisch jeder Art von Veranstaltung tragen, einschließlich Cocktailpartys, Geschäftstreffen, Hochzeiten, gehobenen Sportveranstaltungen wie dem Melbourne Cup und so weiter. Selbst wenn auf der Einladung schwarze Krawatte steht, befindet sich ein grauer Smoking, auf dem möglicherweise Ihr Name steht. Seien Sie einfach darauf vorbereitet, aufzufallen (möglicherweise möchten Sie diesen Smoking sogar im Voraus mit dem Gastgeber klären).

Letztendlich können Sie Grau als fast so zuverlässige Farbe wie Blau oder Schwarz betrachten. Kombinieren Sie für ein sicheres und klassisches Ensemble Ihre graue Jacke mit einer passenden Hose, einem weißen Hemd, einer dunklen Krawatte und Abendschuhen. Wenn Sie Lust haben, etwas durcheinander zu bringen, bringen Sie mehr Farbkombinationen in die Falte, z. B. schwarze Hosen, gedeckte blaue Hemden und so weiter.

Je mehr Selbstvertrauen Sie gewinnen, desto mehr können Sie in nahezu jeder Hinsicht experimentieren. Vergessen Sie in diesem Zusammenhang nicht, dass graue Anzüge in verschiedenen Formen erhältlich sind, z. B. Wolle, Leinen und Plaid. Es geht darum, von einem Punkt relativer Vertrautheit aus zu beginnen und sich dann im weiteren Verlauf zu verzweigen. Beachten Sie dabei die folgenden Hinweise:

  • Graue Anzüge und Accessoires gehen definitiv Hand in Hand. Denken Sie daran, eine Kleideruhr, eine Anstecknadel mit Blumenmuster, ein Einstecktuch oder eine Kombination der oben genannten mitzubringen. Stellen Sie natürlich sicher, dass alles passt.
  • Mit der klassischen Kombination aus weißem Hemd, schwarzer Krawatte und grauem Anzug können Sie nichts falsch machen. Am anderen Ende des Spektrums befinden sich Pastellfarben wie Pink und Puderblau, die gut zu Hellgrau passen und sich jeden Tag aufhellen.
  • Wenn es um metallische Akzente oder Farbtöne geht (Krawattenklammern, Anstecknadeln, Manschettenknöpfe usw.), bleiben Sie bei Silber oder Weißgold.
  • Wenn Sie sich schick lässig kleiden, ist Hellgrau Ihr Freund. Bei Geschäftstreffen und beruflichen Engagements lässt Sie Anthrazit nie im Stich.
  • Ein Mittelweg zwischen Hellgrau und Anthrazit ist mittelgrau, was vorhersehbar vielseitig ist.

18+ Beste Möglichkeiten, einen grauen Anzug zu tragen

Grauer Anzug 1 & 2

Grauer Anzug 3 & 4

Grauer Anzug 5 & 6

Grauer Anzug 7 & 8

Grauer Anzug 9 & 10

Grauer Anzug 11 & 12

Grauer Anzug 15 & 16

Grauer Anzug 17 & 18

Grauer Anzug 19 & 20

Welche Hemdfarbe passt am besten zu einem leichten grauen Anzug?

Ein grauer Anzug in jedem Ton passt immer zu einem weißen Hemd. Tragen Sie zu Ihrem grauen Anzug ein blaues oder hellblaues Hemd, um ein wenig mehr Differenzierung zu erreichen.

Kann ich zu einer Hochzeit einen leichten grauen Anzug tragen?

Hellgraue Anzüge werden traditionell mit den eleganten lässigen und semi-formalen Dresscodes assoziiert. Es ist nicht völlig ungewöhnlich, zu einer Hochzeit einen hellgrauen Anzug zu tragen, aber mit einem mittelgrauen oder anthrazitfarbenen Anzug sind Sie wahrscheinlich besser dran.

Welche Schuhfarbe passt am besten zu einem grauen Anzug?

Für mittelgraue Anzüge sind schwarze Abendschuhe die sicherste Wahl. Wenn Sie mehr Augäpfel zeichnen möchten, sorgt Burgund für eine subtile Untersuchung der Kontraste, auch wenn es eine etwas lässigere Ästhetik projiziert.

Ist ein leichter grauer Anzug professionell?

Hellgraue Anzüge gelten im Vergleich zu anthrazitfarbenen Anzügen normalerweise als lässiger. In einem Geschäftsumfeld ist es besser, mit Anthrazit zu arbeiten.

Was bedeutet ein grauer Anzug?

Je nach Ton und Textur können graue Anzüge alles von Freundlichkeit (hellgraues Leinen) bis zu isolierter Kraft (anthrazitfarbener Seidenanzug) vermitteln. Wählen Sie Ihren Farbton und Stoff mit Bedacht aus.

Welcher Farbanzug ist am professionellsten?

Schwarz und Marineblau sind wohl die professionellsten Anzugfarben, dicht dahinter folgt Anthrazit.

Sie werden auch mögen:
3 Anzüge, die jeder Kerl besitzen sollte
Wie man einen blauen Anzug trägt
20 besten Schneider und maßgeschneiderten Anzuggeschäfte in Sydney