Die 10 besten America's Cup-Uhren der Geschichte

Bestes Amerika

Eine Tradition, die fast so aufregend ist wie das Rennen selbst. Die besten America's Cup-Uhren stammen von einigen der weltweit führenden Marken. Der bisherige offizielle Zeitnehmer war das italienische Kraftpaket Officine Panerai, und dieses Jahr geht die Ehre an Omega. Wie man sich vorstellen kann, ist keine Marke den legendären Segeluhren fremd. Der Titelverteidiger der Royal New Zealand Yacht Squadron wird neue Omegas rocken, wenn sie für den America's Cup 2021 über den Golf von Hauraki fahren.

Sie können auch mögen ...
32 Top Luxusuhrenmarken
50 besten Uhren unter 500 US-Dollar
100 besten Uhren unter 1.000 US-Dollar

Bestes Amerika



Natürlich sind Officine Panerai und Omega nur zwei unter einer Reihe von America's Cup-Uhrenmarken. Jeder von Bremont bis Zenith hat seinen Weg in die Veranstaltung gefunden, entweder als frühere offizielle Zeitnehmer oder als herausfordernde Teamsponsoren. Das bringt ein zusätzliches Engagement von Menschen wie uns mit sich, die nichts weiter lieben, als sich auf die neuesten Zeitmesser einzulassen.

Wenn die 36. Verteidigung fast vor uns liegt (Stand dieses Artikels), warum nicht die besten America's Cup-Uhren in jedem ihrer jeweiligen Erfolge noch einmal besuchen? Aber zuerst: was ist der America's Cup überhaupt?

Amerika

Was ist der America's Cup?

Der America's Cup - auch als Auld Mug bekannt - ist eine der prestigeträchtigsten Trophäen in der Sportgeschichte und wird an den Gewinner von Matchraces zwischen Segelyachten vergeben. Mit seinen Ursprüngen aus dem Jahr 1851 ist es die älteste internationale Sporttrophäe in der modernen Geschichte. Über ein Jahrhundert lang gab es insgesamt nur zwei konkurrierende Yachten: den Verteidiger (d. H. Den Titelverteidiger) und den Herausforderer. 1970 traten zum ersten Mal mehrere Herausforderer an und dies seitdem.

Als wir 'prestigeträchtig' sagten, machten wir keine Witze. Die Veranstaltung zieht Top-Segler, führende Yachtdesigner, eine Reihe wohlhabender Unternehmer und einige der weltweit führenden Luxus-Sponsoren an. Es wurde berichtet, dass moderne Teams über 100 Millionen US-Dollar - und sogar 300 Millionen US-Dollar - sammeln, um an Wettkämpfen teilzunehmen. Das italienische Modehaus Prada ist der Präsentations- und Namenspartner für den America's Cup 2021, und Omega ist der offizielle Zeitnehmer.

Die besten America's Cup Uhren

Angesichts des hohen Geldbetrags und des ständigen Bedarfs an präziser Zeitmessung ist es kein Wunder, dass die Uhrenmarken von America's Cup die großen Waffen für dieses außergewöhnliche Ereignis hervorbringen. Hier sind einige der besten America's Cup-Uhren der Geschichte.

OMEGA Seamaster Diver 300m America

1. OMEGA Seamaster Diver 300 m America's Cup Chronograph

Als diesjährige offizielle America's Cup-Uhrenmarke präsentiert Omega einen weiteren nautischen Showstopper. Das blaue Keramikzifferblatt und der Lünettenring des 44-mm-Chronographen sind aus Edelstahl gefertigt und verfügen über eine weiße Emaille-Tauchskala. Wenn Sie näher heranschauen, werden Sie feststellen, dass das lasergravierte Wellenmuster-Zifferblatt einen Regatta-Countdown-Anzeigering aus rot eloxiertem Aluminium enthält. Der Chronograph zeigt auch den America's Cup selbst - eine Trophäe der Trophäen - auf dem Gegengewicht des zentralen Sekunden-Chronographenzeigers. Auch der kleine Sekundenzeiger ist von der Form eines Bootsrumpfes inspiriert.

America's Cup : 36. (2021)
Gehäusegröße : 44 mm
Bewegung : Master Chronometer Kaliber 9900

Hör zu

Panerai Luminor Marina 1950 America

2. Panerai Luminor Marina 1950 America's Cup 3 Tage automatische Acciaio

Diese limitierte Neuauflage trägt die Markenzeichen eines klassischen Vintage-Panerai und erweckt die Vergangenheit mit tadelloser Authentizität zum Leben. Laut M.O. des Uhrmachers bietet es eine ideale Balance zwischen Schweizer Mechanik und italienischem Design mit einer überlebensgroßen Größe von 44 mm. Diese America's Cup-Uhr wird von Panerais legendärem Kaliber P.9010 angetrieben und bietet Vintage-Ästhetik mit moderner Handwerkskunst. Und so lebt Panerais Ruf als eine der besten America's Cup-Uhrenmarken weiter.

America's Cup : 35. (2017)
Gehäusegröße : 44 mm
Bewegung : S.9010 Spur

Hör zu

Bremont AC35

3. Bremont AC35

Bremont, eine weitere angesehene America's Cup-Uhrenmarke, ließ sich bei der Herstellung dieses Meisterwerks in limitierter Auflage von Yachten der J-Klasse aus den 1930er Jahren inspirieren. Der britische Uhrmacher hat die jährliche Veranstaltung zu einer seiner Hauptstützen gemacht. Die AC35 markiert einen bedeutenden Schritt in Richtung Luxusuhren. Es umhüllt ein elegantes Zifferblatt mit 18 Karat Roségold und verfügt über eine charakteristische Trip-Tick-Gehäusekonstruktion.

America's Cup : 35. (2017)
Gehäusegröße : 43 mm
Bewegung : Bremont BWC / 01

Hör zu

Ulysse Nardin Classico Emaille America

4. Ulysse Nardin Classico Emaille America

Ulysse Nardin ist bereits ein Synonym für legendäre Segeluhren und hat mit dieser atemberaubenden Uhr ihre illustrative Ästhetik auf ein ruhmreiches Extrem gebracht. Auf dem Emaille-Cloisonné-Zifferblatt befindet sich ein Bild, das direkt aus der nautischen Geschichte stammt: Der Amerika-Schoner gewann 1851 den 100-Pfund-Cup der Royal Yacht Squadron. Seitdem ist das Rennen als America's Cup bekannt.

America's Cup : entworfen zu Ehren des 1. America's Cup (1851)
Gehäusegröße : 40 mm
Bewegung : COSC-zertifiziertes Kaliber UN-815

Hör zu

Zenith El Primero Sport Land Rover Bar Edition

5. Zenith El Primero Sport Land Rover Bar Edition

Aus der laufenden Partnerschaft zwischen Zenith und dem britischen Segelteam Land Rover BAR entstand dieser robuste Chronograph, der bis 20 bar wasserdicht ist. Es ist ein stählerner Anblick und verwendet ein Band aus kohlefaserbeschichtetem Gummi, die gleichen Materialien, die auch für den Katamaran des Teams verwendet werden.

America's Cup : 35. (2017)
Gehäusegröße : 45 mm
Bewegung : Die ersten 400 B.

Hör zu

Omega Speedmaster X-33 Regatta ETNZ Limited Edition

6. Omega Speedmaster X-33 Regatta ETNZ Limited Edition

Das Royal New Zealand Yacht Squadron war bereits 2017 dabei, um es zu gewinnen (was sie auch getan haben), ebenso wie Omega, die bevorzugte America's Cup-Uhrenmarke. Die Speedmaster X-33 Regatta ETNZ Limited Edition besteht aus extrem robustem Titan und bietet einen nahtlosen Spagat zwischen analogen und digitalen Elementen. Die multifunktionale rote Taste aktiviert eine Reihe von Alarmen mit jeweils einer eindeutigen Klingelsequenz, die mit dem fünfminütigen Start-Countdown zusammenfallen.

America's Cup : 35. (2017)
Gehäusegröße : 44,5 mm
Bewegung : Thermokompensierter Quarz

Hör zu

Ulysse Nardin Marine Chronograph Manufaktur Regatta

7. Ulysse Nardin Marine Chronograph Manufacture Regatta

Diese charakteristische Segeluhr ist eine echte Rennuhr, die für immer auf ein ozeanübergreifendes Abenteuer vorbereitet zu sein scheint. Zu den Merkmalen gehört ein patentierter bidirektionaler Regatta-Countdown-Timer, der von 10 auf Null herunterzählt und dann sofort die Richtung umkehrt.

America's Cup : 35. (2017)
Gehäusegröße : 44 mm
Bewegung : Kaliber UN-155

Hör zu

Omega Seamaster Planet Ocean America´s Cup Edition

8. Omega Seamaster Planet Ocean America´s Cup Edition

Die neueste Segeluhr von Omega ist eine ganz besondere Ergänzung der Planet Ocean-Reihe. Die markante Farbe ist wasserdicht bis zu satten 60 bar und würdigt das Auld Mug Event-Logo. Die Kiwi-Crew hat eine wirklich hervorragende Uhrenmarke als Partner, was seit über 25 Jahren der Fall ist.

America's Cup : 36. (2021)
Gehäusegröße : 43,5 mm
Bewegung : Master Chronometer Kaliber 8900

Hör zu

Louis Vuitton Tambour blauen Chronographen

9. Louis Vuitton Tambour Navy Chronograph

Zusätzlich zu der Farbe Auld Mug verfügt diese America's Cup-Uhr von Louis Vuitton über ein V mit maritimem Thema auf dem Zifferblatt. Es ist wasserdicht bis 10 bar und vollgepackt mit nützlichen Funktionen, einschließlich Chronographenfunktion, Countdown-Timer und Datumsanzeige.

America's Cup : 33rd (2010)
Gehäusegröße : 44 mm
Bewegung : Dubois-Dépraz Kaliber LV171

Hör zu

Bremont AC-R-II

10. Bremont AC-R-II

Die frühere offizielle America's Cup-Uhrenmarke Bremont hat diesen Chronographen mit größter Langlebigkeit hergestellt. Die Konstruktion aus gehärtetem Stahl ist siebenmal härter als das durchschnittliche Gegenstück aus rostfreiem Stahl. Die Uhr ist auf nur 135 Stück limitiert und verfügt über einen 15-minütigen Regatta-Countdown-Timer um 12 Uhr.

America's Cup : 35. (2017)
Gehäusegröße : 43 mm
Bewegung : Modifiziertes Kaliber BE-17AE

Hör zu

Sie können auch mögen ...
32 Top Luxusuhrenmarken
50 besten Uhren unter 500 US-Dollar
100 besten Uhren unter 1.000 US-Dollar

Allgemeine FAQs

Wann ist der America's Cup für 2021?

Der 36. America's Cup beginnt am 6. März und dauert bis zum 15. März 2021.

Wer ist der offizielle Zeitnehmer für den America's Cup 2021?

Als Partner des Titelverteidigers der Royal New Zealand Yacht Squadron ist Omega der offizielle Zeitnehmer für den America's Cup 2021.

Wie kann ich den America's Cup 2021 sehen?

Der America's Cup 2021 startet am 6. März und wird über seinen YouTube-Kanal übertragen. Besuchen Sie YouTube, um zu sehen.